QueerDay

Vortrag: Nicht lesbisch, sondern frauenliebend! – Misogynität, Scham und Unsichtbarkeit im Zusammenhang mit lesbischem Selbsthass

Seid gespannt, denn am 27.07.16 findet in den Räumlichkeiten der Evangelischen Hochschule Darmtsadt (Raum:VI 1) ab 18:30 ein Vortrag von Verena Läcke statt.

Es wird weitläufig der Diskurs über „die Lesbe“ als unsichtbare Identitätskategorie davon getragen, dass durch makrosoziologische Phänomene, die dem Konzept einer heteronormativen Zweigeschlechtlichkeit und patriarchalischen Strukturen folgen, Frauen* und insbesondere Lesben keine öffentliche Präsenz einnehmen. Politische Forderungen scheinen dadurch ihrer Grundlage entzogen, denn von einem Nichts kann auch Nichts kommen. Doch kann diese Diskrepanz von tatsächlichem Sein und öffentlicher Wahrnehmung durch „die Lesbe“ sogar selbst gestützt werden? Ist „die Lesbe“ sich selbst ihr eigener Feind auf dem Weg zur politischen Emanzipation?

Um sich einer Antwort zu nähern, wenden wir uns Perspektiven aus der Queer Theory, dem Radical Lesbian Feminism und anderen interdiziplinär theoretischen Konzepten zu.

 

Wir laden alle herzlich ein und freuen uns auf einen regen Austausch in der Diskussion am Ende des Vortrags.

 

Referentin: Verena Läcke

Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Darmstadt, Raum: VI 1

Datum/Uhrzeit: 27.07.2016, 18:30-20:30

 

Weiterlesen

QueerDay

QueerDay: Workshop zum Thema Adultismus mit Mira Sackeyfio

Mittwoch 25.5.16 18:30 Uhr

Ort: Oetinger Villa Raum_in

Workshop zum Thema Adultismus mit Mira Sackeyfio

„Dafür bist du noch zu klein“, „Werd‘ erstmal erwachsen“, „das ist doch ein Kinderspiel/kinderleicht“ – Kommen dir die Aussagen irgendwie bekannt vor? Sie deuten auf ein Thema hin, welches mit den Jahren immer aktueller diskutiert wird – Adultismus. Adultismus lässt sich als das ungleiche Machtverhältnis zwischen ‚Erwachsenen‘ und ‚Kindern‘ beschreiben, welches die Gesellschaft aber auch die konkreten Beziehungen durchzieht und mit Unterdrückung und Diskriminierung von jüngeren Menschen einhergehen kann.
Was hat das mit uns zu tun, als sogenannte Erwachsene, als pädagogische Fachkräfte, als Mutter, Vater, Bezugsperson,…? Der interaktive Impulsvortrag gibt einen näheren Einblick in das Thema, in dem wir Brücken zu unseren eigenen verinnerlichten Selbstverständlichkeiten in Bezug auf unsere Erziehung/Sozialisation bilden, diese hinterfragen und dabei unsere „pädagogische Haltung“ reflektieren.

Es ist keine Anmeldung notwendig. Der Workshop ist für alle interessierten Personen offen.

Weiterlesen

QueerDay

QueerEHDay: Workshop – Geschlechtersensible Sprache

Mittwoch, 9.12.15 – 18:30 bis 20:00
Ort: EH Darmstadt / VE 1
Was hat Sprache mit Diskriminierung zu tun? Was soll eigentlich dieser Unterstrich und das Sternchen? Und was ist, wenn Personen nicht mit „Frau“ oder „Herr“ angesprochen werden wollen? Was ist eigentlich ein Pronomen und welche gibt es? Das sind u.a. die Fragen, mit denen wir uns bei diesem QueerDay beschäftigen wollen. Everyone is welcome <3

Weiterlesen

QueerDay

QueerTUDay: Intersektionalität – Vortrag und Diskussion

Mittwoch, 21. Oktober 2015 – 18:30 bis 20:00
Ort: TU Darmstadt / S1|03 11

Der Begriff Intersektionalität geistert durch die akademischen Diskurse und gewinnt seit einigen Jahren auch im deutschsprachingen Raum mehr und mehr an Bedeutung. doch was bedeutet Intersektionalität überhaupt? Wo kommt eigentlich diese Perspektive her? In welcher Verbindung steht sie mit sozialen Kämpfen? Welche unterschiedlichen Positionen sind damit verbunden? Und was sind die aktuellen Diskussionen die rund um die Perspektive Intersektionalität geführt werden? Dies sind die Fragen, die in diesem Vortrag angestoßen werden sollen, um somit einen ersten Einblick in das Thema Intersektionalität zu geben.

Weiterlesen

queere owo

Queere-Owo: Sektempfang

Mittwoch, 14. Oktober 2015 – 18:30 bis 20:00
Ort: Evangelische Hochschule Darmstadt / RU 8 (Oase)

Neues Semester, neue Leute, neue Eindrücke, neue Angebote.

Eine Möglichkeit neue Leute kennenzulernen und sich über alles mögliche auszutauschen.

Treffpunkt für alle, die nicht wissen, wie sie hinkommen, um 18:15 vor dem Rewe im Hauptbahnhof.

Kommt zahlreich! <3

Weiterlesen

QueerDay

QueerDay

Jeden QueerDay beschäftigen wir uns mit queeren Themen.

Wir treffen uns jeden Mittwoch (nicht mehr Donnerstag) in einer der drei Hochschulen um 18:30.

(mehr …)

Weiterlesen

QueerFunDay

QueerFunDay

Die Queer- und Feminismusreferate der Darmstädter ASten bieten ab November 2015 neben dem politischen QueerDay und dem neuen Feminismusstammtisch den QueerFunDay an!

Dieser bietet einen Raum, um andere queere Menschen kennenzulernen. Hier ist Platz, um Filme zu schauen, für Spieleabende, um sich auszutauschen und usw. Der QueerFunDay findet jeden 2. Dienstag und 4. Samstag im Monat 18:30 im Raum_in in der Oetinger Villa statt.

Jede*r kann mitmachen und mitwirken, Fragen und Anregungen sind herzlich willkommen unter kontakt[äd]da-queer-fem.org

Weiterlesen